Steinegger Bräu - Baselstr. 67a - Duggingen 4203 Grellingen - info@steineggerbraeu.ch
 Home
Stout Porter
Die Spuren von dem Wort „Stout“ im Zusammenhang mit Bier gehen zurück ins Jahr 1677, damals bedeutete ein „Stout Beer“ ein starkes Bier. Das „Porter“ wurde ab 1730 in London gebraut, als ein dunkles, malziges, obergäriges, hopfenbitteres Bier. Stout Porter bedeutete damals ein starkes Porter, erst mit der Zeit entwickelte sich der Begriff „Stout“ zum Synonym für das dunkle Bier.
Das Stout wird mit sehr stark geröstetem Gerstenmalz gebraut, was eine schwarzbraune Farbe und ein unvergleichliches Röstaroma zur Folge hat. Es ist hopfenbitter, obergärig, besitzt einen cremigen Schaum und eine Stammwürze von 9.5 bis 13%. Export-Stouts haben Stammwürzen bis über 18%. Beim Oatmeal Stout wird der Maische Hafer zugesetzt, beim Milkstout Milchzucker.

 Biersorten
 Verkaufsstellen
 Philosophie
 Geschichte der Brauerei
 Brauerei
 Galerie/Presse
 Bierbrauen Begriffe
 Herkunft einiger Biersorten:
  - Pils/Helles
  - Märzenbier
  - Weissbier/Weizenbier
  - Bockbier
  - Altbier
  - Stout Porter
 Links
 Lageplan